government2020 header image 4

Revival der Siebziger

November 13th, 2014 · Keine Kommentare

Von Carsten Köppl Die Siebziger, das sind der 1er Golf, Ataris Pong-Konsole oder der erste Personal-Computer und – Gebietsreformen. Doch während erstere mittlerweile überholt und aus der Mode gekommen sind, erfreuen sich kommunale Gebietsreformen einer Renaissance. Kann es richtig sein, dass in einer vernetzten, digitalisierten Welt nach wie vor politische Analogmethoden angewendet werden?

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

Zusammenarbeit ist möglich

November 13th, 2014 · Keine Kommentare

Dienstleistungszentren statt GebietsfusionenVon Carsten Köppl Mecklenburg-Vorpommern greift die Entwicklung vorweg: Trotz Gemeinde- und Kreisgebietsreform, trotz Landkreisen, die teilweise so groß wie das Saarland sind, trotz vorbildhafter Konsolidierung des Landeshaushaltes bleiben die Zahlen kritisch. Die Einnahmen reduzieren sich weiter, ebenso wie die Einwohnerzahl. Und das Verhältnis zwischen Verwaltungspersonal und Bevölkerung wird ungünstig. Neue Reformansätze werden gesucht, [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

In Krisen auch die Chancen sehen! Kommunale IT immer auf dem Prüfstand

Juni 23rd, 2010 · Keine Kommentare

Autor: Reinhold Harnisch Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) warnt vor dem finanziellen Kollaps der Gebietskörperschaften, der Deutsche Städtetag prognostiziert ein Defizit der kommunalen Haushalte von insgesamt 15 Milliarden Euro: ein Negativrekord in der Nachkriegsgeschichte. Es muss also gespart werden! Dabei bedeutet sparen ja eigentlich: Geld oder Sachgüter, die momentan nicht benötigt werden für schlechte [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government

Territorialität der Verwaltung im Jahr 2020: Können ausgetretene Pfade verlassen werden?

Mai 17th, 2010 · 2 Kommentare

Autor: Prof. Dr. Tino Schuppan Wenn man sich mit der Verwaltung der Zukunft beschäftigt, worum es ja in diesem Blog geht, gehört die Frage nach der Territorialität der Verwaltung zu einer der grundlegendsten. Denn mit dem Einsatz von IT kann Raum überbrückt werden. Zum Beispiel kann die Abgabe von Verwaltungsleistungen über Webportale erfolgen, was der [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

Kommunalpolitik ohne Rettungsschirm?

Mai 7th, 2010 · Keine Kommentare

Autor: Dr. Volker Oerter Unter dem Titel „Kommunalpolitik – für wen?“ veröffentlichten die Jungsozialisten 1971 mit Wolfgang Roth als Herausgeber ein Arbeitsprogramm zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung, um auf diesem Wege eine politische Mobilisierung zur Reform der Gesellschaft zu erreichen. War dies ursprünglich noch von der Generation der „68er“ ausgegangen, war es später doch Konsens [...]

[Weiterlesen →]

Tags: Haushaltsmodernisierung