government2020 header image 4

Zonk oder Zukunft?

Januar 12th, 2016 · Keine Kommentare

Verzögerung und Verwirrung bei bevorstehender E-Akte-Ausschreibung im Bund Autor: Carsten Köppl Die Einführung der elektronischen Akte in der Bundesverwaltung ist eines der bedeutendsten Projekte des Regierungsprogramms Digitale Verwaltung 2020. Hinter dem “Tor” der bundeseinheitlichen E-Akte soll eigentlich die digitale, effiziente, bürgernahe und medienbruchfreie Zukunft der Verwaltung warten. Erste Einblicke in die geplante Ausschreibung des Basisdienstes […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government

Ein Rabatt fürs E-Government?

Oktober 27th, 2015 · 1 Kommentar

Autoren: Dr. Christian Hoffmann und Dr. Sönke E. Schulz Österreich macht es vor – bzw. hat es zumindest angekündigt: Die Schaffung von erheblichen Anreizen für die Nutzung elektronischer Verwaltungsdienste. Die Rede ist von einem Rabatt auf die jeweiligen Gebühren in Höhe von 40 Prozent. Wäre es möglich, in Deutschland einen vergleichbaren Weg einzuschlagen? Der Umstand, […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government

Eine G-Cloud für die öffentliche Verwaltung in Deutschland?

Juli 2nd, 2015 · 1 Kommentar

Autor: Dr. Sönke E. Schulz, ÖPP Deutschland AG (Partnerschaften Deutschland) Liest man den Bericht über die Etablierung und Funktionsweise der britischen Government-Cloud (G-Cloud), drängt sich schnell die Frage auf, warum solche Modelle in der deutschen Verwaltung nicht – noch nicht? – realisiert sind. Vor mittlerweile fast fünf Jahren hat Prof. Heckmann in diesem Blog einen […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

IT-Beschaffung in drei Minuten

Juni 9th, 2015 · 1 Kommentar

Die britische G-Cloud: Marktplatz für Cloud-LösungenDas Interview führte Carsten Köppl Britisch unbescheiden: “Wir wollten eine Revolution und keine Evolution”, sagte David Cotterill, ehemaliger stellvertretender Direktor “Strategic Change” im britischen Cabinet Office, auf dem diesjährigen Kongress “Effizienter Staat”. Cotterill war mitverantwortlich für die IT-Reform in Großbritannien, in dessen Zuge auch die “G-Cloud” eingeführt wurde. Ob die […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

Zu groß für die Badewanne

Juni 3rd, 2015 · 1 Kommentar

Kommentar: FIT oder K.O. – darum geht es am 17. Juni beim IT-PlanungsratAutor: Carsten Köppl Am 17. Juni steht “FITKO – Föderale IT-Kooperation” auf der Tagesordnung der Sommersitzung des IT-Planungsrates. Hinter den Kulissen wird noch gerungen, hauptsächlich um die finanzielle Verteilung und den künftigen Standort des Rates. Aber jedem Beteiligten muss jetzt klar sein: Es […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

E-Government hat seine Versprechen noch nicht eingelöst

Mai 19th, 2015 · Keine Kommentare

Interview mit Dr. Shauneen Furlong, Universität Toronto anlässlich der CeDEM15Das Interview führte Malgorzata Goraczek Goraczek: Ihre Keynote anlässlich der CeDEM15 hat den Titel „International Challenges to Transformational eGovernment“ – die Herausforderungen des internationalen Wandels von E-Government beleuchten Sie in Ihren derzeitigen Untersuchungen. Warum beschäftigen Sie sich mit diesem Thema? Furlong: Die Einführung des E-Government versprach […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government

“E-Gov, E-Gov, du musst wandern…”

Januar 12th, 2015 · Keine Kommentare

Ein Vorschlag zur Neuordnung der Verwaltungsmodernisierung auf BundesebeneVon Carsten Köppl Wer modernisiert eigentlich noch die Verwaltung? Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, qua Ressortverteilung eigentlich dafür zuständig, reizt diese Aufgabe offensichtlich nicht sehr. Für E-Government und Verwaltungsmodernisierung fehlt eine Vision, aber auch Mittel. Der “Bürgerminister” de Maizière richtet seinen Blick über die Verwaltung hinweg in die […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

E-Government-Wettbewerb schädlich?

September 7th, 2012 · 2 Kommentare

Breite Nutzung statt Förderung von EinzellösungenGastautor: Holger Förster Der E-Government-Wettbewerb von Cisco und BearingPoint findet in diesem Jahr zum zwölften Mal statt. In den ersten Jahren war er hilfreich und förderlich, dann überflüssig, und jetzt schadet er der Verbreitung von E-Government-Anwendungen. Eine Überarbeitung der Ausschreibungskriterien und –themen ist dringend erforderlich, wenn der Wettbewerb wieder zur […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government

Process, baby!

August 1st, 2012 · 1 Kommentar

Die Open Government Bewegung wiederholt die Fehler von Bund OnlineAutor: Carsten Köppl Bund Online lebt weiter! Zu Zeiten dieser großen E-Government-Initiative (von 2000 bis 2005) wurde im Jahresrhythmus die wachsende Zahl der online verfügbaren Dienstleistungen als Erfolge gefeiert. Schließlich standen Bürgern, Wirtschaft und Verwaltungen 440 Verwaltungsdienstleistungen online zur Verfügung. Nutzer hatten die meisten allerdings kaum, […]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

Bürokratie-Gau beim Bildungspaket – Verwaltungsvollzug als E-Government-freie Zone

Juni 14th, 2011 · 2 Kommentare

Gastautor: Prof. Dr. Martin Brüggemeier Für das im Februar 2011 von Bundestag und Bundesrat beschlossene „Bildungs- und Teilhabepaket“ wurden 1,6 Mrd. Euro bereitgestellt, um 2,5 Mio. hilfsbedürftigen Kindern zu einem warmen Mittagessen sowie zur Nutzung von Sport- und Bildungsangeboten zu verhelfen. Soweit die gute Nachricht. Was immer man von diesem Programm politisch halten mag: Wer […]

[Weiterlesen →]

Tags: Verwaltungsmodernisierung