government2020 header image 4

Einträge vom Juni 2010

Vielfalt ja! Aber nicht in Behörden?

Juni 30th, 2010 · 1 Kommentar

Autor: Carsten Köppl Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes startet ein interessantes Projekt: In einem Pilotversuch wollen fünf große Unternehmen zukünftig mit anonymisierten Stellenbewerbungen arbeiten. Damit soll eine Benachteiligung von ethnischen Minderheiten oder Älteren verhindert werden. Die Jobsuchenden, die sich dann bei einer der fünf Firmen bewerben, werden aufgefordert, kein Foto einzusenden und keine Angaben über Name, [...]

[Weiterlesen →]

Tags: Verwaltungsmodernisierung

Reformflaute im Bundestag? Stillstand beim Projekt „MHR“

Juni 28th, 2010 · 6 Kommentare

Autor: Dr. Volker Oerter Unter dem 15. Juni 2009 hatte das Bundesministerium der Finanzen einen Bericht zur Modernisierung des bislang rein kameralen Haushalts- und Rechnungswesens des Bundes (MHR) vorgelegt. Dieser Bericht zum Feinkonzept einer Modernisierung folgte auf Empfehlungen des Bundesrechnungshofes, reagierte auf Forderungen und Empfehlungen von Wissenschaft und Praxis in der Bundesrepublik und scheute auch [...]

[Weiterlesen →]

Tags: Haushaltsmodernisierung

In Krisen auch die Chancen sehen! Kommunale IT immer auf dem Prüfstand

Juni 23rd, 2010 · Keine Kommentare

Autor: Reinhold Harnisch Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) warnt vor dem finanziellen Kollaps der Gebietskörperschaften, der Deutsche Städtetag prognostiziert ein Defizit der kommunalen Haushalte von insgesamt 15 Milliarden Euro: ein Negativrekord in der Nachkriegsgeschichte. Es muss also gespart werden! Dabei bedeutet sparen ja eigentlich: Geld oder Sachgüter, die momentan nicht benötigt werden für schlechte [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government

An der Krise gescheitert? Strategisches Personalmanagement im Öffentlichen Dienst

Juni 17th, 2010 · 5 Kommentare

Autor: Carsten Köppl Nur diejenigen Firmen werden die Krise überleben, die jetzt nachhaltig in Menschen investieren, sagte mir Anfang 2009 der Personalchef der Metro AG, Dr. Jürgen Pfister. Er sollte recht behalten. Nach dem massiven Einbruch 2008/2009, wächst die Nachfrage momentan in einigen Branchen wieder um 40 bis 50 Prozent. Durch den sprunghaften Anstieg ist [...]

[Weiterlesen →]

Tags: Verwaltungsmodernisierung

Welche Konsequenzen werden aus der Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie gezogen?

Juni 11th, 2010 · Keine Kommentare

Autor: Prof. Dr. Jörn von Lucke Seit über fünf Monaten sollte die EU-Dienstleistungsrichtlinie vollständig in nationales Recht umgesetzt worden sein. Mit Blick auf die Möglichkeiten und die damit verbundene Komplexität handelt es sich bei ihr aber nicht um eine einfache Richtlinie, die man mit einer Verordnung rasch eins zu eins umsetzen könnte und sollte. Der [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

Hype-Freiheit durch Verwaltungsmittler

Juni 8th, 2010 · Keine Kommentare

Autor: Carsten Köppl Über Jahrzehnte, eigentlich Jahrhunderte, war alles klar: Verwaltungsangelegenheiten werden persönlich auf dem Amt erledigt. Eine langsame technische Entwicklung setzte noch das Fax obendrauf, das wars. Dann wurde es rasant: Die Digitalisierung brachte das Internet und damit die Webseite und die E-Mail als zusätzlichen Kanal. Schon das ist in den Behörden erst spärlich [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

Diffuses rechtlich einfangen

Juni 3rd, 2010 · 3 Kommentare

Juristen blockieren Modernisierung und Konsolidierung Autor: R. Uwe Proll “Dann gehen wir mal auf Nummer sicher”. Es wird eine Rechtsanwaltskanzlei oder das Hausjustiziariat beauftragt. Nach wie vor dominieren bei allem was Staat und Verwaltung unternehmen und veranlassen juristische Formeln. Noch unglücklicher wird die Lage, wenn der Auftrag ans Justiziariat erfolgt, alle denkbaren Fälle der Zukunft [...]

[Weiterlesen →]

Tags: Verwaltungsmodernisierung