government2020 header image 4

Einträge vom Mai 2010

Kosteneinsparung – Verwaltungsumbau durch Shared Service Center

Mai 31st, 2010 · 5 Kommentare

Autor: Prof. Dr. Tino Schuppan Noch immer wird das Potenzial für Einsparungen in der Verwaltung bei der Durchführung von Gebietsreformen gesucht, obwohl hierfür Belege kaum vorhanden sind. Insbesondere wenn sich Gemeinden bereits zu Ämtern oder Samtgemeinden zusammengeschlossen haben, dürfte es kaum (weitere) Einsparungen durch Gebietsreformen geben. Vielversprechender erscheinen dagegen neue Kooperationsformen auf der Basis von [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

E-Daseinsvorsorge – begrifflich vorbelastet oder zukunftsweisende Handlungsmaxime?

Mai 27th, 2010 · 3 Kommentare

Gastautor: Dr. Sönke E. Schulz E-Daseinsvorsorge – der Begriff mag verwundern. Verbindet er doch ein überkommenes Rechtsinstitut mit dem Einsatz der IuK-Technologie. Während die klassische Daseinsvorsorge in vielen Bereichen seit jeher unverändert erfüllt wird, steht der Zusatz „E-“ für elektronische Entwicklungen der letzten Jahre. Und doch: Beide Elemente stehen in keinem unüberbrückbaren Gegensatz. Vielmehr ist [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government

Das ÖPP-Projekt Währungsstabilität: Wer trägt welche Risiken?

Mai 20th, 2010 · Keine Kommentare

Autor: Franz Drey Auf lange Sicht ist eine Währung so viel wert wie das wirtschaftliche Potenzial, das hinter ihr steht. Alle wirtschaftspolitischen Versuche, den Euro zu “retten” oder zu “steuern”, können nur wirksam sein, wenn die “Realwirtschaft” eines Währungsgebietes so solide ist, dass sie die neuen finanziellen Löcher, die durch währungs- und finanzpolitische Hilfsmaßnahmen aufgerissen [...]

[Weiterlesen →]

Tags: Haushaltsmodernisierung

Territorialität der Verwaltung im Jahr 2020: Können ausgetretene Pfade verlassen werden?

Mai 17th, 2010 · 2 Kommentare

Autor: Prof. Dr. Tino Schuppan Wenn man sich mit der Verwaltung der Zukunft beschäftigt, worum es ja in diesem Blog geht, gehört die Frage nach der Territorialität der Verwaltung zu einer der grundlegendsten. Denn mit dem Einsatz von IT kann Raum überbrückt werden. Zum Beispiel kann die Abgabe von Verwaltungsleistungen über Webportale erfolgen, was der [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

Millionen müssen wieder was wert sein!

Mai 11th, 2010 · 1 Kommentar

Autor: Carsten Köppl Der Bankenkrise folgt die Wirtschaftskrise folgt die Haushaltskrise. Schon zu Beginn der Finanzkrise vor zwei Jahren war diese logische Kette vorhergesagt. Seit dem Wochenende ist sie nun auf drastische Weise an ihrem (vorerst?) letzten Kettenglied angekommen. Angesichts der unvorstellbaren Summen, die nun schon zum zweiten Mal in nur zwei Jahren innerhalb weniger [...]

[Weiterlesen →]

Tags: Haushaltsmodernisierung

Kommunalpolitik ohne Rettungsschirm?

Mai 7th, 2010 · Keine Kommentare

Autor: Dr. Volker Oerter Unter dem Titel „Kommunalpolitik – für wen?“ veröffentlichten die Jungsozialisten 1971 mit Wolfgang Roth als Herausgeber ein Arbeitsprogramm zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung, um auf diesem Wege eine politische Mobilisierung zur Reform der Gesellschaft zu erreichen. War dies ursprünglich noch von der Generation der „68er“ ausgegangen, war es später doch Konsens [...]

[Weiterlesen →]

Tags: Haushaltsmodernisierung

Weber ist am Ende – schon wieder?

Mai 5th, 2010 · Keine Kommentare

Eine Antwort auf den Vortrag von Prof. Philipp Müller auf dem Effizienten Staat 2010 Autor: Carsten Köppl Derzeit wird ein neuer Abgesang auf die weberianische Verwaltung angestimmt. Diesmal ist es das “Government 2.0″, das die klassische Verwaltungsordnung herausfordert. In seiner viel beachteten und visionären Rede “Government 2.0: Eine neue Logik von Politik und Verwaltungshandeln” auf [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung

Neue Kompetenzen braucht die Verwaltung der Zukunft

Mai 3rd, 2010 · 3 Kommentare

Autor: Prof. Dr. Tino Schuppan E-Government ist innerhalb und außerhalb der Verwaltung häufig immer noch nur ein Thema weniger Spezialisten. Auch in den Verwaltungswissenschaften, der dazugehörigen Basisdisziplin zu E-Government, findet das Thema, verglichen mit der Relevanz in der Praxis noch wenig Beachtung. In den letzten Jahren hat sich zwar viel in Sachen E-Government getan, jedoch [...]

[Weiterlesen →]

Tags: IT / E-Government · Verwaltungsmodernisierung